home
burn out
downshifting
Coaching
Angebot
über mich
Presse
Links
Kontakt
Online Coaching
Impressum
 

downshifting

to downshift = herunterschalten
zu spät erkannte Belastungsstörungen und Erschöpfungszustände führen in der Regel zur Notwendigkeit radikaler Lösungen. Ein Leben „auf der Überholspur" führt irgendwann dazu, dass der „Sprit" ausgeht.
Ein bewusstes Herunterschalten und Aufsuchen von Tankstellen kann helfen, dem drohenden burnout wirkungsvoll entgegen zu steuern.

Die 7 Schritte - das downshifting Programm

1. Schritt: Sammeln

Sie identifizieren die Elemente und Bereiche im Leben, die Sie belasten!
Sie entdecken Ihre eigenen Werte/ Wertigkeiten (neu)!

2. Schritt: Veränderung?

Wie gehen Sie mit Veränderungen in Ihrem Leben generell um?
Und wie im Hinblick auf ein bevorstehendes Herunterschalten?
Sie entwickeln Ihre eigene Strategie für die Veränderung!

3. Schritt: Wohin geht die Reise?

Sie finden Ihr Ziel!
Und wenn der Weg zu weit oder zu schwer erscheint, zerlegen Sie ihn in umsetzbare Teilschritte!

4. Schritt: Innere Dämonen

Sie entdecken Ihre inneren Dämonen, negativen Selbstgespräche und Glaubenssätze und lernen mit Ihnen umzugehen!

5. Schritt: Das Umfeld

Sie machen sich stark gegen Kritik und Beurteilungen anderer!
Sie entwickeln Möglichkeiten Ihren Zielen treu zu bleiben! 

6. Schritt: Die Veränderung willkommen heißen!

Sie sehen die ersten Veränderungen im Lebensstil!
Sie „erden" Ihr Ziel und erproben es  an der Wirklichkeit!

7. Schritt: Wie war´s?

Wie konnten Sie umsetzen?  Was konnten Sie umsetzen?
Was haben die Veränderungen in Ihrem Leben bewirkt?
Gab es Schwierigkeiten bei der Umsetzung?
Wie gehen Sie damit um?

 

Das "7 Schritte downshifting Programm" ist kein Therapie - Ersatz!
Es dient lediglich der Begleitung vor einem befürchteten burnout.
Ein (hochgradiges) burnout Syndrom gehört in ärztliche und therapeutische Hände!

 

 


© 2010 peer · beratung  ·  impressum  ·  site by apfel-f.com